Fertigteilstürze

Unsere Fertigteilstürze sind tragend, eine Übermauerung zur Erlangung der Tragfähigkeit (wie bei unseren Flachstürzen) ist nicht notwendig. Damit sind unsere Fertigstürze auch besonders für nachträgliche Durchbrüche im Bestand geeignet.

Wir fertigen zwei verschiedene Ausführungen dieser Stahlbetonstürze:

  • Typ A - mit Stabbewehrung
  • Typ B - mit zusätzlicher Schubbewehrung (durch Gitterträger), Einzellasten gemäß Statik zulässig

Beide Sorten sind typengeprüft vom DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik), die Überwachung unserer Produktion erfolgt durch den Güteschutz Beton NRW e.V.

Maße

Abmessungen Fertigteilstürze  
Breite x Höhe: Längen:
   
Typ A  


11,0 x 17,5 cm
11,0 x 24,0 cm
17,0 x 17,5 cm
17,0 x 24,0 cm
1,25 & 1,50 m


   
Typ B
mit Schubbewehrung
 


11,0 x 17,5 cm
11,0 x 24,0 cm
17,0 x 17,5 cm
17,0 x 24,0 cm
1,25 - 3,50 m


Weitere Informationen zu Längen, Gewichten, Palettenbesatz etc. finden Sie unter Downloads.